Auf Verlagssuche

sind zwei neue Manuskripte

WOLFIA

Maja erwirbt sich 1945 als vierjähriges Kind den Spitznamen Wolfia, weil sie ständig mit einem 'Rudel' unterwegs ist, mit halb verhungerten Tieren, für die sie Nahrung oder Unterkommen sucht. Drei Jahre lang, bis 1948, betreibt sie auf einem Zechen-Holzplatz ein Tier-Asyl.

Der zweite Buchteil bis in die 1950er Jahre wird aus dem Kopf von Wolfia erzählt. Im ironischen Geist der rhythmischen Sprache gibt es keinen Bruch, aber die Erzählung läuft jetzt balladenartig oder wie lyrische Prosa.

Stand: fertig, 242 S.

Weiterlesen

DER WEG

Zwei oder drei Bände. Mischung aus Ich-Erzählung, Bericht, Ritual-Beschreibung, Fantasy.

Da ist eine Frau zu Fuß unterwegs nach Norden, von einer mittelamerikanischen Gegend zum Eismeer. Im Laufe der Geschichte stellt sich heraus, dass sie sich beim Kräutersammeln in der Nähe ihres Dorfes befand, als eine Soldateska mordend und plündernd in die Dörfer einfiel.

Fertig bis auf Überarbeitung und Korrektur ist der erste Band.

Weiterlesen


 

Herzlich willkommen in meinem Schreibland!

  

Es gibt drei Kategorien:

 

-  Unter "Veröffentlicht" finden Sie Titel,

   die Sie bereits über meinen "Buchladen" erwerben können.

 

-  In "Unterwegs" finden Sie das Buch,

   das demnächst veröffentlicht wird.

 

"Kommt noch": Projekte und Manuskripte,

   an denen ich zur Zeit arbeite.

 

Leseproben bei den jeweiligen Titeln. 

 

 

Hörproben:

 

Sarvedjahan Du Ich und der Teppich

Zum Hörbuch mit Hörprobe

 

Agenda SpeakUpMusic

Zur CD mit Hörprobe

 

 

Ich freue mich über Feedback, Verlagskontakte oder sonstige Anfragen.

Über Kontakt können Sie mir eine Nachricht zukommen lassen.

Viel Spaß unterwegs!

Gerda Marie Pogoda

 

Am 6.10.2017 haben wir von PFIFF (Füssener Frauen Initiative)

eine kleine Veranstaltung gemacht, um die von uns gesponserte HolzSkulptur KRAFT

der lokalen Künstlerin

Julia Hiemer öffentlich aufzustellen.

Meine kleine KRAFT-Lesung zu diesem Anlass wurde teilweise mitgeschnitten. Hier kannst Du / können Sie das Video hören und die drei Texte und einige Fotos sehen.

Mehr Lyrik-Texte hier

Wien 2014   ISBN 978-3-9503673-0-3

€ 14,90 + Porto, klick auf 'Buchladen'

 

Einladung zu einem Ausflug in das Viele und Verschiedene von 27 unabhängigen Kurzgeschichten, Erzählungen, Szenen, die also weder unter einem Thema stehen, noch zu einer bestimmten Zeit oder besonderen Personengruppe gehören.

Ich wünsche Lesespaß und würde mich freuen, wenn für Dich/Sie eine Lieblingsgeschichte dabei wäre!

 

 


Anthologie 2014 Gerda Marie Pogoda u.v.a.

ISBN 978-3-943977-53-0 2014 ? 14,90 + Porto

 klick auf 'Buchladen'

 

Texte von 67 Autorinnen und Autoren aus einem SchreibAufruf vom WERKKREIS LITERATUR DER ARBEITSWELT beleuchten das Thema NeoFaschismus. Verbrechen zu bekämpfen ist Aufgabe des Staates. Aber menschenverachtende politische Meinungen müssen auch politisch beantwortet werden durch eine wachsame, engagierte Zivilgesellschaft. Das Buch regt zum Nachdenken, zur Diskussion an und soll zum eigenen Engagement ermutigen. 

 

 


Anthologie 2014 Gerda Marie Pogoda u.v.a.

ISBN 978-3-9502669-9-3 2014 ? 12,- + Porto

direkt bei bestellung@linkes-wort.at

oder hier klick auf 'Buchladen'